0

Home

0

Herzliche Gratulation

Marcel Kuster gewinnt das Appenzeller Kantonal Schwingfest 2018 in Wolfhalden. Wir gratulieren dem Sieger und allen Schwingern zu den hervorragenden Leistungen.

Herzlich Willkommen

Wir sind bereit für unser grosses Fest. Dank hervorragender Arbeit und sonnigen Wetteraussichten wird das Appenzeller Kantonal Schwingfest 2018 in Wolfhalden ein unvergessliches Erlebnis. Wir freuen uns auf Sie!

Vulkan für den Sieger

Ende März hat die traditionelle «Munitaufe» für das Appenzeller Kantonal Schwingfest 2018 stattgefunden. OK-Präsident Daniel Lindner (Bild links) zeigt sich sehr erfreut über einen weiteren wichtigen Meilenstein in den umfangreichen Vorbereitungsarbeiten. Mit Vulkan als Hauptnaturalgabe steht nun das Aushängeschild des grossen Gabentempels des Schwingfestes fest.

Marcel Schläpfer aus Wolfhalden (Bild Mitte) ist aktueller Besitzer des knapp zwei Jahre alten Zuchtstiers und hat diesen von Züchter Peter Ineichen aus Wolfhalden erworben. Vulkan ist am 17. Juli 2016 geboren, bringt knapp 700kg auf die Waage und besitzt einen Gesamtzuchtwert von 1234kg+. Vater des Tieres ist Superbrown Arrow. Die Mutter, Alibaba Orenda aus dem Betrieb Ineichen Wolfhalden, hat mit einer Höchstleistung von 13324kg ebenfalls hervorragende Werte vorzuzeigen.

Besitzer Marcel Schläpfer aus dem Betrieb Buchen in Wolfhalden gehört der bekannten Schwingerdynastie Schläpfer an und ist stolz, Vulkan als Hauptgabe für das 30-jährige Jubiläum des Schwingklubs Wolfhalden und das in diesem Rahmen ausgetragene Appenzeller Kantonal Schwingfest 2018 zu präsentieren. Finanziert wird die prächtige Gabe durch den am Fest auftretenden Hauptsponsor Genossenschaft Migros Ostschweiz, vertreten durch Andreas Aeschimann, Leiter Sponsoring Migros Ostschweiz (Bild rechts). An dieser Stelle wird dem Sponsor ein herzliches Dankschön für die Unterstützung ausgesprochen. Ohne eine solche Unterstützung wäre ein Fest dieser Grösse nicht durchführbar.

Am Samstag 30. Juni 2018 werden am Kantonalen Jungschwingertag in Wolfhalden rund 400 Jugendliche teilnehmen. Am Sonntag kämpfen schliesslich 150 Aktivschwinger um den begehrten Titel. Zudem sind an diesem Tag über 2000 Festbesucher zu erwarten. Umrahmt wird das Appenzeller Kantonal Schwingfest 2018 in Wolfhalden mit der offiziellen Jubiläumsveranstaltung des Schwingklubs Wolfhalden und musikalischer Unterhaltung am Samstagabend mit den «Holzfüchsen» und am Sonntag unter anderem mit den «Appenzeller Vorderländern» im Festzelt. Vulkan kann bereits ab Samstagmorgen bei der Kirche Wolfhalden bestaunt werden. Dort wird zu diesem Zeitpunkt auch der imposante Gabentempel präsentiert.

Startschuss für Schwingfest 2018

In diesem Jahr kommt die Bevölkerung von Wolfhalden wieder einmal in den Genuss eines sportlichen Grossanlasses im eigenen Dorf. Am Wochenende vom 30.6./1.7.2018 findet das Appenzeller Kantonalschwingfest und der Kantonale Jungschwingertag in Wolfhalden statt.
Mit dem Besuch des Appenzeller Kantonalschwingfests in Teufen ist für das Organisationskomitee (OK) von Wolfhalden der Startschuss für die umfangreichen Vorbereitungsarbeiten gefallen. Ein dreizehnköpfiges Team, bestehend aus Personen der beiden Trägervereine Turnverein und Schwingklub Wolfhalden, hat sich am Schwingfest in Teufen einen Überblick über die Dimensionen des Anlasses verschaffen können. Mit einer Führung des OK-Präsidenten von Teufen durch alle Organisationsbereiche sind nützliche Informationen gesammelt und bereits wichtige Fragen geklärt worden.

 

Das OK Appenzeller Kantonalschwingfest Wolfhalden 2018 ist stolz, diesen traditionellen Anlass in unserem Dorf ausrichten zu dürfen und möchte den Zuschauern und den Schwingern spannende Wettkämpfe und ein gelungenes Fest bieten.